Neue Sprechstunde beim Stadtpräsidenten

50015933_2007411936224445_823130112911212544_n

Zukünftig soll die Sprechstunde des Stadtpräsidenten Michael Schernikau (CDU) als öffentliche Plenumsveranstaltung stattfinden.

Bei den regelmäßig stattfindenden Sprechstunden besteht die Möglichkeit, als Einwohner Anliegen oder Bedenken an den Stadtpräsidenten zu richten, der diese dann bearbeitet oder an die dafür zuständigen Stellen der Stadtverwaltung weiterleitet.

20161121_202616-2angepasstDas neue Format hat auf jeden Fall Potential – Möglicherweise kann daraus eine „Ratssitzung für jedermann“ werden. Auch Bürgermeister Niels Schmidt soll zukünftig regelmäßig daran teilnehmen.

Trotz den Vorteilen des öffentlichen Austausches gibt es natürlich auch Themen, die man als Einwohner nicht öffentlich ansprechen möchte. Wichtig wäre daher, dass für die Einwohner auch weiterhin die Möglichkeit zu vertraulichen Gesprächsterminen mit dem Stadtpräsidenten und dem Bürgermeister bleiben. Natürlich soll die neue Form der Sprechstunde auch kein Ersatz für die Einwohnerfragestunden in Rats- und Ausschusssitzungen werden.

Die Sprechstunde finden für gewöhnlich jeden zweiten Donnerstag im Monat statt.

Der nächste Termin wäre also am 14. Februar 2019 um 15:00 Uhr – dann auch schon im neuen Format.


Bastian Sue,
der Löwenseelenkater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s