Wärmeversorgung? Nein, Kohleversorgung! – Hamburgs kleine Kraftwerkslüge

Wärmeversorgung? Nein, Kohleversorgung! – Hamburgs kleine Kraftwerkslüge

Das war zu erwarten:

Den Antrag der Linken in der Hamburger Bürgerschaft zur Nutzung des Kraftwerk Wedels zur reinen Wärmeversorgung kann man für sinnvoll halten oder nicht. Ganz gewiss hat er eines ganz deutlich offenbart.

Es war – anders als bei vorherigen Bürgergesprächen ausgesagt (Link) – anscheinend niemals geplant, das Kraftwerk Wedel nur noch im Winter für die Fernwärmeversorgung einzusetzen. Weiterlesen

Haushaltsloch: Dunkle Wolken am Horizont

Haushaltsloch: Dunkle Wolken am Horizont

kissig_michael_2018_smile_780x439_kleiner

Michael Kissig (CDU)

„Man muss es schon als finanzpolitischen Offenbarungseid verstehen, dass der Bürgermeister aus eigenem Antrieb keine signifikanten Einsparvorschläge vorlegt. Stattdessen versteckt er sich hinter der Politik und den Bürgern, die angeblich nicht zu Einsparungen bereit wären.“

Michael Kissig von der CDU Wedel mit einem sehr kritischen Statement gegenüber dem Bürgermeister und dem Vorschlag der Stadtverwaltung zur Grundsteuererhöhung.
(LINK)

Bei der CDU sieht man Einsparungspotential bei Ausgaben und freiwilligen Leistungen der Stadt und durch Gebühren für diese. Weiterlesen